Markus Stockhausen Group

Markus Stockhausen Flügelhorn/Tp
Jeroen van Vliet Piano, Synthesizer
Jörg Brinkmann Cello
Christian Thomé Drums

Vier improvisierende Musiker – sie gehören zu den Besten ihres Fachs. Markus Stockhausen präsentiert eine neue Besetzung mit dem Pianisten Jeroen van Vliet. Spielfreude und meisterliches Können – farbenreiche Kompositionen, inspirierte Improvisationen und intuitives Spiel fügen sich zu einem harmonischen Ganzen, den Instrumenten werden ungeahnte Klänge entlockt. Alle Musiker benutzen auch elektronische Erweiterungen ihrer Instrumente. Sie sind sowohl im klassischen Fach wie auch im Jazz virtuos zuhause und stellen einen hohen Anspruch an ihre Tonkultur, immer auf der Suche nach dem ‘magischen Augenblick’ auf der Bühne. Durch ihr intuitives Zusammenspiel bringen sie mit musikalischem Feingefühl innere Welten zum Klingen. Sie werfen sich die Themen wie Bälle zu, mitunter komplexe, virtuose Ton- oder Akkordfolgen, lebhaft und jazzig, dann wieder harmonisch-melodiös, ruhig und innerlich. Ein fesselndes musikalisches Erlebnis.

Die MARKUS STOCKHAUSEN GROUP hat vom Land NRW eine Ensembleförderung erhalten für die Jahre 2021-23. Das ermöglicht uns eine kontinuierliche Arbeit und unterstützt uns sehr besonders in dieser angespannten Corona-Zeit. Danke!

Letzte CD: CD FAR INTO THE STARS OKeh/Sony 2017

Aus der Konzertkritik in der Rheinpfalz am 29.12.2020, “Individueller Gesamtklang”

Die an- und abschwellende Dynamik für das Quartett typisch. Es schien, als würde die Band wie ein großer Organismus atmen. … Die Markus Stockhausen Group schaffte das Kunststück, angenehmen Wohlklang zu entwickeln, ohne dabei flach zu wirken. Es gab eine feine Balance zwischen Struktur und Freiraum und eine eindrucksvolle Übereinstimmung der Musiker in Dynamik und Textur. Die Idee, als Ensemble zu klingen, war gut gelungen.
von Gereon Hoffmann

markus stockhausen

Markus Stockhausen, Trompeter und Komponist, lebt in der Nähe von Köln als freischaffender Musiker. Nach intensiver Zusammenarbeit mit seinem Vater, Karlheinz Stockhausen, machte er zahlreiche Projekte mit führenden Musikern und Orchestern Europas. Markus Stockhausen gilt als einer der profiliertesten Trompeter weltweit. Im Schnittfeld von Jazz, Klassik, Neuer Musik und elektronischen Experimenten forscht er unablässig nach neuen Ausdrucksmöglichkeiten. Markus Stockhausen hat bis heute mehr als 90 CDs aufgenommen. Er ist einer der vielseitigsten freien Musiker Europas. 2005 gewann er den WDR Jazz Preis. Im Jahr 2017 bekam er die „Silberne Stimmgabel“ des Landesmusikrates NRW verliehen, sowie den renommierten JTI Jazz Award, 2018 den Echo Jazz Preis.

Booking
Uwe Hager · o-tone music
+49-641-9488932
info@o-tonemusic.de
http://www.o-tonemusic.eu



Weitere Konzerte mit “Markus Stockhausen Group”

  • Markus Stockhausen Group – live at the palatia jazz festival