Gezeiten

GeZEITen ist ein Auftragswerk der 25. Niedersächsischen Musiktage
Die Uraufführung fand mit über 500 MusikerInnen am 4. September 2011 in Cuxhaven in der Grimmershörner Bucht statt. Dirigent und Solotrompete: Markus Stockhausen

Ablauf:

GEZEITEN (2011)

für viele, viele Holz- und Blechbläser, Chöre und Akkordeons

Besetzung (beliebig groß):
Solotrompete (improvisierend)
Flöte
Oboe
Klarinette in B
Altsaxophon in Es
Tenorsaxophon in B
Baritonsaxophon in Es
Horn in F
Trompete 1/2 in B
Posaune 1/2
Euphonium / Bariton
Tuba

Sopran
Alt
Tenor
Bass

Akkordeon 1 (hoch)
Akkordeon 2 (tief)

Zusätzliche Stimmen:
Trompete 1/2 in C
Euphonium in B im Violinschlüssel 8va
Tuba 8va
Chor in 2 Systemen

Visualisierung Ablaufplan

Aktivraum Musikverlag, Köln 2011,
ISMN: M-700233-29-7



GeZEITen (2011) – Die Chortexte

Herrlich das Meer,
herrlich der Wind,
klares Licht unsrer Sonne
Schöpfer des Alls,
wir singen Dir,
Deine Liebe strahlt.

Herrlich das Meer,
herrlich der Wind,
klares Licht unsrer Sonne
Schöpfer des Alls,
wir danken Dir,
Deine Weisheit strahlt.

Alles was erschaffen
ist Ausdruck Deiner Allmacht.
Jedes Wesen zeugt von Dir
wir erschauen Dich allhier.

Herrlich das Meer,
herrlich der Wind,
klares Licht unsrer Sonne
Schöpfer des Alls,
wir singen Dir,
Deine Liebe strahlt.

Herrlich das Meer,
herrlich der Wind,
klares Licht unsrer Sonne
Schöpfer des Alls,
wir singen Dir,
Deine Weisheit strahlt.

Alles was erschaffen
ist Ausdruck Deiner Gegenwart.
Jedes Wesen zeugt von Dir
wir erkennen Dich allhier.

Wer kennt den Grund der Zeit,
den Duft von Ewigkeit ?
Allein im Jetzt ist Leben.
Es wird nie anderes geben
auch wenn es uns so scheint.

Ein wundersames Lachen,
des Augenblicks Erwachen
erklingt im Herz der Welt.

Befreit von Gestern Morgen
auf immer ohne Sorgen,
so lebt in Dir der ALL.

Auf und ab,
mal nah, mal ferne
Tag für Tag
schau ich gern
das Meer.

Herrlich das Meer,
herrlich der Wind,
klares Licht unsrer Sonne
Schöpfer des Alls,
wir singen Dir,
Deine Liebe strahlt.

Alles was erschaffen
ist Ausdruck Deiner Allmacht.
Jedes Wesen zeugt von Dir
wir verehren Dich allhier.
Allhier.


Seminare