SOWIESO

für Trompete, Klavier und Schlagzeug (2005)
Auftragswerk der BBC

Auf Anfrage von Martyn Brabbins, dem künstlerischen Leiter des Cheltenham Music Festivals, komponierte ich diese Suite für mein Jazztrio LICHTBLICK. Die Aufgabe war es, ein Stück zu schreiben, das sowohl einem Jazz-, wie später auch einem klassischen Publikum gefallen würde.
SOWIESO arbeitete ich daraufhin um als Suite mit zehn Instrumenten, mit dem neuen Titel ANY WAY, das wir wenige Wochen später ebenda im klassischen Cheltenham Music Festival mit großem Erfolg aufführten.

CD

Die drei Titel der Suite SOWIESO “Morgenblick”, Traumzweige” und Kraftfelder” sind veröffentlicht auf der CD “Es war einmal … istanti infiniti” (Aktivraum 2007)

Sowieso

Besetzung:
Trompete, Flügelhorn
Klavier
Schlagzeug

Dauer: ca. 20’

Aktivraum Musikverlag, Köln 2005
ISMN: M-700233-15-0

Uraufführung

30. April 2005
Cheltenham Jazz Festival
mit
Markus Stockhausen
Angelo Comisso
Christian Thomé




Seminare