Sommer-Symposium: 20 Jahre Benediktushof: Zukunft als Illusion – Leben im Hier und Jetzt

mit den Referent*innen Dr. Thomas Metzinger, Danah Zohar, Dr. Alexander Poraj, Dr. Kristina Kieslinger, Katrin Sickora, Markus Stockhausen, Shura Lipovsky, Constanze Meyer, Alexandra Andersen, Manuel Ronnefeldt u.a.

In diesem Jahr wird der Benediktushof 20 Jahre alt. Er ist ein Ort, der einen Raum schafft, das Hier und Jetzt vollkommen zu erleben. Diesen Raum möchten wir öffnen, um gemeinsam mit Freunden, Gästen und allen Menschen, die sich dem Benediktushof und einer zeitgenössischen Spiritualität verbunden fühlen, den Blick auf die Gestaltung der Zukunft zu richten.

Gemeinsam gestalten der Benediktushof und die West-Östliche Weisheit Willigis Jäger ein Symposium der besonderen Art: ein fröhliches Sommerfest mit spannenden Vorträgen, viel Austausch, Erleben und Erfahrung.

Zahlreiche Workshops laden dazu ein, sich den Gestaltungsmöglichkeiten der Zukunft aus ganz unterschiedlichen Richtungen zu nähern. Spirituelle Vordenker*innen und Menschen aus der „Generation Zukunft“ setzen mit ihren Impulsvorträgen einen Rahmen und wollen dazu inspirieren, Antworten und neue Perspektiven auf die Fragen der Gegenwart zu entwickeln.

Mehr Informationen zu Singen und Stille finden Sie hier: Singen und Stille

Kursleiter:
Markus Stockhausen
geb. 1957, studierte Trompete und Klavier, internationaler Solist, komponierte für namhafte Orchester. Sein Interesse gilt der Transformation durch Klang. „In meinen Kursen versuche ich anderen zu helfen, die Quelle in sich wiederzuentdecken und ein Gefühl für die eigene Intuition zu entwickeln, das eigene Potenzial zu erkennen.“

Datum:
Freitag, 16. Juni 2023 -
Sonntag, 18. Juni 2023

Zeit:
Fr., 18.00 - So., 12.00 Uhr

Veranstaltungsort:
Benediktushof
Klosterstraße 10
97292 Holzkirchen/Unterfranken

Teilnahmegebühr:
310 € / 230 € für aktive Förderer
zzgl. Kosten für Unterkunft/Verpflegung

Nähere Informationen und Buchung