WILD LIFE – Markus Stockhausen in Dinslaken

Intuitive Musik - Jazz – elektronische Klänge

Es spielen:

Markus Stockhausen tp, flh, electronics
Florian Weber piano, electronics
Simon Stockhausen key, sax, electronics
Martin Stegner viola
Michelangelo Flammia e-bass
Christian Thomé drums, electronics
Bodek Janke drums, tabla

Markus Stockhausen hat in diesem Septett herausragende Improvisations-Musiker versammelt. 2018 begegnete man sich in dieser Formation beim WDR Jazz Fest in Gütersloh zum ersten Mal. Dennoch sind diese Musiker für Markus „alte Bekannte“, auf deren Zusammenspiel und intimes Verständnis er sich absout verlassen kann. Nur so gelingt das Abenteuer des intuitiven Spiels.

Markus Stockhausen ist bekannt für seine verschiedensten Ansätze mit Ensembles Intuitiver Musik, viele CDs nahm er in dieser Spielweise auf. Er gilt als europäischer Protagonist der Intuitiven Musik, und zudem als einer der profiliertesten Trompeter weltweit.

Markus Stockhausen

Datum:
Freitag, 11. Oktober 2019

Zeit:
20.00 - 22.00 Uhr

Veranstaltungsort:
Stiftung Ledigenheim
Stollenstraße 1
46537 Dinslaken

Karten:
Link zur Veranstaltung: hier



Weitere Konzerte mit WILD LIFE


Konzerte