Markus Stockhausen und Alireza Mortazavi – Duo Hamdelaneh spielen zur Ausstellung “Zeitenwende 1400”

Markus Stockhausen I Trompete und Flügelhorn
Alireza Mortazavi I Santur

Seit 2015 spielen Alireza Mortazavi und Markus Stockhausen im Duo.
Ost und West begegnen sich in intimen musikalischen Dialogen. Die Musik von Markus und Alireza hat eine große Weite, ist zart, gefühlvoll, aber auch ausbrechend expressiv. Der iranische Musiker lebt seit einigen Jahren in Italien und hat inzwischen international auf sich aufmerksam gemacht.

Anlässlich eines Konzertes beim iranischen Frühlingsfest Nouruz in Erftstadt lernten sich die beiden Musiker kennen. Daraufhin folgte eine Einladung zum Mittelfest in Cividale del Friuli, Italien, wo auch die Live-Aufnahme entstand, die unter dem Titel HAMDELANEH – aus einem Herzen – im März 2019 beim italienischen Label Dark Companion Records veröffentlicht wurde. So wurde der Titel der CD auch zum Motto für das Duo.

Zur Veranstaltung: Der Mensch war und ist zu allen Zeiten auf der Suche nach Glück, Erfolg, Macht, Spiritualität, gesellschaftlichen Zusammenhalt und Sicherheit. Damals wie heute verbinden Netzwerke. Unser Portal spielt mit der aktuellen Netzgewohnheit. Diese Zeitenwende von heute läßt die Kraft der Impulse für die Zeitenwende 1400 erahnen. Besuchen Sie unsere Museen und Ausstellungen, um mit den Objekten aus jener Zeit, den Gedanken, der Kreativität, dem Aufbruch, der Angst, der Gewißheit der Menschen dieser historische Epoche mit Ihrer Wende zur Moderne nahe zu sein.

Hamdelaneh - Intimate Dialogues

Datum:
Wednesday, 11. September 2019

Zeit:
19.30 pm - 21.00 pm

Veranstaltungsort:
Dom-Museum
Domhof 18-21
31134 Hildesheim

Link zum Projekt

Zur neuen CD/LP Hamdelaneh



Concerts