Werkstattkonzert des „Intuitive Music Orchestra“.

Im Rahmen der 31. Tage Neuer Musik in Weimar formiert Markus Stockhausen ein ad hoc “Intuitive Music Orchestra”.

Markus Stockhausen

Geprobt wird am 6. November nachmittags und am 7. vormittags. Alle professionellen Musiker können sich für die Teilnahme bewerben bei Michael von Hintzenstern, michaelvonhintzenstern (@) gmail.com. Willkommen !

Alle interessierten Teilnehmer mögen sich bitte hier informieren über die Intuitive Musik und entsprechend vorbereiten.

Markus Stockhausen

Markus Stockhausen, geboren 1957, Trompeter und Komponist, ist bekannt als vielseitiger Grenzgänger. 25 Jahre lang konzertierte er mit seinem Vater, dem Komponisten Karlheinz Stockhausen, der viele Werke für ihn schrieb. Als Trompeter konzertiert er international und komponierte u.a. für die 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker, die London Sinfonietta, das Metropole Orkest, u.v.a. 2005 wurde er ausgezeichnet mit dem WDR-Jazzpreis als bester Improvisator, 2017 im dem ITG Jazz Award und der Silbernen Stimmgabel, 2018 mit dem Echo Jazz Preis. Sein Interesse gilt der “Transformation durch Klang”.

Datum:
Wednesday, 07. November 2018

Zeit:
19.30 pm - 21.30 pm

Veranstaltungsort:
Kulturzentrum „Mon Ami“
Goetheplatz 11
99423 Weimar




Concerts