Konzert mit Trompete und Orgel sowie eine Klangmeditation

Orgel l Donatus Haus
Trompete, Flügelhorn l Markus Stockhausen

Donatus Haus beginnt den Konzertabend an der wunderschönen Klais/Mayer – Orgel mit
J. S. Bach: Triosonate Es-Dur BWV 525, Concerto G-Dur BWV 592
Louis Vierne: 4. Symphonie op. 32

Als Gast wirkt außerdem der bekannte Trompeter Markus Stockhausen mit, der mit einer Klangmeditation zum Mitsingen das Programm fortsetzt.
Markus Stockhausen wird Flügelhorn solo spielen und am Klavier begleitend zum Mitsingen/Mittönen einladen. Es werden keine Lieder gesungen, sondern es geht um ein harmonisches, klingendes Miteinander. Aus der Stille kommen die Töne, in der Stille schwingt das erlebte Äußere nach. Es geht nicht darum etwas zu können. Jede Bewertung fällt weg. Und es macht einfach Freude im großen Klang mitzusingen.

Zum Abschluß des Abends erklingt:
Impromtu – Improvisationen für Trompete und Orgel mit Markus Stockhausen und Donatus Haus

Auch dieser Abend wird als Benefizkonzert für die neue Borrer Orgel veranstaltet.

Markus Stockhausen

Datum:
Freitag, 12. Oktober 2018

Zeit:
19.00 - 22.30 Uhr

Veranstaltungsort:
St. Pantaleon

50374 Erftstadt-Erp




Konzerte