Inside Out gastiert im Arithmeum, Bonn

Markus Stockhausen | Trompete, Flügelhorn
Florian Weber | Piano

Seit Langem ist Markus Stockhausen in musikalischen Welten zwischen Jazz und Weltmusik unterwegs und schon früh war Florian Weber oft mit dabei – in verschiedenen Zusammenhängen. Seit einigen Jahren spielen sie auch als Duo, beide auch als Komponisten ihrer gemeinsamen Musik, in der die Grenzen zwischen Notiertem und Improvisiertem gefallen sind und bei der die musikalischen Gedanken und Stimmungen des Einen zu kreativen Reaktionen des Anderen führen. Dabei entfalten die Instrumente ihren ganzen Farbenreichtum im gegenseitigen Aufeinanderhören und auf der Suche nach Intensität und dem intensiven Augenblick, der ein Konzert einzigartig werden lässt.
Beide Musiker sind vielfach ausgezeichnet (WDRJ Preis, Echo Jazz Preis) und haben neben ihren Konzerten zahlreiche Aufnahmen hinterlassen, als Duo Inside Out zuletzt bei ECM unter dem Titel „Alba“. Auf diesem Album (erschienen auf ECM) eint die Musiker ein tiefes Interesse am Prozess des kreativen Ausdrucks, der intensiven Suche nach Echos, Nachklängen, Einsichten. Der Spannungsbogen ihrer Musik ist breit und reicht von der beschwingt- melodischen Gangart über gebrochenen Optimismus bis zur fesselnd- introspektiven Stimmung.
Markus Stockhausen, ein langjähriger und guter Freund des Arithmeums, lotet in seinen Konzerten immer wieder aufs Neue kreativ und spielerisch die Akustik der speziellen Architektur des Konzertraums aus. Wir können uns also wieder auf ein einmaliges Erlebnis im Arithmeum freuen!

„Musik, die Herz und Seele erreicht.
Und davon konnten sich dann auch die Zuhörer in dem knapp eineinhalbstündigen Preisträgerkonzert überzeugen. Sie erlebten Musik, die das Herz und die Seele erreicht. Subtil in ihrer Ausführung, fein und ausgewogen im Dialog der sich begegnenden Instrumente. Da gab es kein Führen eines Instruments, beide teilten sich diese Rolle. Wer die Augen schloss, erlebte die akustische Begegnung zweier auf Augenhöhe spielender Musiker, die scheinbar spielerisch abwechselnd Themen aufgreifen und variieren, dabei das harmonische Ganze nie aus den Augen verlieren. Ein konzertanter akustischer Ohrenschmaus, den der Saarländische Rundfunk aufgezeichnete.“ Trier Reporter, anlässlich der Preisverleihung des JTI Jazz Awards an Markus Stockhausen 9/2017

 Inside Out - Markus Stockhausen und Florian Richter

Mehr Infos zu Inside out

Infos zur neuen CD Alba

concerto discreto

Datum:
Montag, 21. Januar 2019

Zeit:
20.00 - 22.00 Uhr

Veranstaltungsort:
Arithmeum
Lennéstr. 2
53113 Bonn

Telefon des Arithmeum:
+49 (0)228 73 87 90