Singen und Stille im Raum der Liebe

Beim Kongress “Liebe” der Akademie Heiligenfeld

Die Konzentration auf Klang, das Verschmelzen mit Klang führt uns ins Jetzt, zu uns selbst, auf sehr einfache und natürliche Weise. Klang ist jenseits des Mentalen unmittelbar erlebbar und daher erfrischend – der Kopf wird frei. Und wenn dann beim Singen sogar Harmonie entsteht… ist es einfach schön. Wir singen keine Lieder oder Mantren, sonders wir improvisieren mit eigenen Lauten, Vokalen, Silben. Im gemeinsamen Klang und der im Wechsel folgenden Stille können wir die allumfassende Liebe spüren.

Singen und Stille Heilsame Klänge

Mehr Informationen zu Singen und Stille finden Sie hier: Singen und Stille

Seminarleiter:
Markus Stockhausen ist ein deutscher Trompeter und Komponist. Seit vielen Jahren konzertiert er international. Daneben hält er Seminare zum Thema „Intuitive Music and More“, und seit etwa zehn Jahren zum Thema „Singen und Stille“ – Meditation durch Stimme und Klang.

Datum:
Freitag, 19. Mai 2017

Zeit:
16.00 - 18.00 Uhr

Veranstaltungsort:
Akademie Heiligenfeld
Altenbergweg 6
97688 Bad Kissingen

Link zum Veranstalter:
Akademie Heiligenfeld




Konzerte